Spannend, wie Worte etwas auslösen

Serge-Rossinski_Texter_Portrait.png

Also wurde ich Texter

Nach Matur und Abschluss als Betriebsökonom HWV (mit Schwerpunkt Marketing & Verkauf) startete ich als Texter. Ich kam zu Walther & Leuenberger, der Agentur für integrierte Kommunikation, später zu den Agenturen B.B.W.H. und Ogilvy & Mather, alle in und um Zürich.

Danach machte ich mich selbständig – als Texter für kleine, mittlere und grosse Unternehmen, für Behörden und Verbände, Vereine und Stiftungen, für Werbe- und PR-Agenturen sowie Web- und Visual Designer. Zudem leitete ich während fünf Jahren die Text- und Bildredaktion einer Zürcher Lokalzeitung. Heute profitiert meine Kundschaft von meinen über 30 Jahren Erfahrung.

Wie Sie mich einschätzen können?

Ein gutes Indiz ist, wenn Ihnen gefällt, was Sie auf meiner Website lesen – inhaltlich wie sprachlich. Wobei ich die Tonalität meinen Kunden anpasse. Es ist ja nicht dasselbe, ob ich für eine Bank texte oder für ein Yoga-Studio.

Ja, die Möglichkeiten des Marketings und die Trends der Sprache erneuern sich laufend

An diesen Entwicklungen bleibe ich dran, mit permanenter Information und punktueller Weiterbildung.

Mitgliedschaften

/ Berufsregister für Journalisten
/ Schweizer Syndikat Medienschaffender
/ Schweizerischer Verein für die deutsche Sprache